Landtag hat sich aufgelöst, Weg für Neuwahl frei

Politik

Der Tiroler Landtag hat am Freitag bei einer Sondersitzung seine Auflösung beschlossen und damit den Weg für eine vorgezogene Wahl am 25. September freigemacht. Die Koalitionsparteien ÖVP und Grüne sowie die Oppositionsparteien SPÖ, FPÖ und NEOS stimmten dafür – lediglich die Liste Fritz war dagegen. if(!apaResc)var apaResc=function(a){var e=window.addEventListener?“addEventListener“:“attachEvent“,t,n;(0,window[e])(„attachEvent“==e?“onmessage“:“message“,function(e){if(e… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Warum die Quarantäne-Regeln vorerst bleiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.