Laut Medienberichten Orbán am Freitag bei Putin

Politik

Am Dienstag hatte Orbán den ukrainischen Präsidenten besucht. Ungarn hat seit 1. Juli den EU-Ratsvorsitz inne.

Ungarns Regierungschef Viktor Orbán fährt laut Medienberichten am morgigen Freitag nach Moskau, um dort Präsident Wladimir Putin zu treffen. Das berichteten der US-Sender Radio Free Europe und der ungarische Investigativjournalist Szabolcs Panyi am Donnerstag mit Berufung auf informierte Quellen. Offiziell wurde der Besuch bisher nicht bestätigt. Ungarn hat erst vor wenigen Tagen den rotierenden EU-Ratsvorsitz übernommen.

Nach Informationen von Panyi wird Orbán von Außenminister Péter Szijjártó begleitet. Orbán hatte am Dienstag die ukrainische Hauptstadt Kiew besucht und dort Präsident Wolodimir Selenskij getroffen. Es war seine erste Visite in der Ukraine seit dem Angriff Russlands im Februar 2022. Der ungarische Regierungschef gilt als Russland nahestehend. In Kiew plädierte er für eine rasche Waffenruhe.

…read more

Source:: Kurier.at – Politik

      

(Visited 11 times, 1 visits today)
  Einige EU-Staaten wollen Ungarns Ratspräsidentschaft schon boykottieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.