Lockdown mit drastischen Maßnahmen

Politik

Die dramatische Situation in den Spitälern wegen der Corona-Pandemie hat Österreich in einen zweiten harten „Lockdown“ geführt. Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) verkündete Samstagnachmittag, dass ab Dienstag Handel und persönliche Dienstleister wie Friseure bis inklusive 6. Dezember schließen müssen. Die Schulen stellen komplett auf Fernunterricht um. Die Opposition gab der Regierung die Schuld an der Situation. Die ist tatsächlich dramatisch. Denn gemessen an der Einwohnerzahl hat Österreich… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Streit ums Schifahren: Werden Lifte und Hotellerie zeitlich gestaffelt geöffnet?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.