Neos für Neustart statt Comeback

Politik

Einen Neustart anstatt nur eines Comebacks hat Neos-Chefin Beate Meinl-Reisinger am Donnerstag gefordert. Corona habe viel verändert und viele bisher nur halbherzig angegangene Herausforderungen schonungslos offengelegt. Ein „Comeback“ zum alten Vor-Corona-Zustand wäre ein Rückschritt. „Es braucht jetzt viel mehr. Es braucht einen echten Neustart“, sagte Meinl-Reisinger in einer Grundsatzrede, die sie im 10. Stock des Haus des Meeres mit Blick auf die Dächer Wiens hielt… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Blümel versus Justiz: "Kehren wir zur Sachlichkeit zurück"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.