Neuer Job: Fleischmann ist seit 1. November Referent im ÖVP-Klub

Politik

Vom Kanzleramt in den türkisen Klub: Gerald Fleischmann bleibt in der Nähe von Sebastian Kurz.

Der frühere Medienbeauftragte von Ex-Regierungschef Sebastian Kurz (ÖVP), Gerald Fleischmann, ist seit 1. November Referent im türkisen Klub. Entsprechende Medienberichte wurden der APA am Freitag aus dem ÖVP-Klub bestätigt. Fleischmann wird in der Inseraten-Affäre als Beschuldigter geführt. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Wegen der Ermittlungen der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) hatte er Ende Oktober seine Tätigkeit im Bundeskanzleramt beendet. Die Anklagebehörde ermittelt unter anderem wegen Untreue gegen den 48-Jährigen, der Kurz seit dessen Einstieg ins Regierungsgeschäft als Sprecher, später im Kanzleramt auch als stellvertretender Kabinettschef diente, ehe er Kanzlerbeauftragter für Medienthemen wurde.

…read more

Source:: Kurier.at – Politik

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  85 Prozent der Laptops an Schulen ausgeliefert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.