Norwegen-Wahl bringt Linksruck und Machtwechsel

Politik

Die norwegischen Wähler haben bei der Parlamentswahl am Montag für einen Regierungswechsel gestimmt. Das von den oppositionellen Sozialdemokraten angeführte Mitte-Links-Lager hat den Urnengang demnach klar gewonnen, zeigte eine nach Wahlschluss veröffentlichte Prognose der Zeitung „Verdens Gang“ (VG). Die konservative Hoyre von Ministerpräsidentin Erna Solberg stürzte auf nur noch 18,7 Prozent ab. Damit dürfte Sozialdemokraten-Chef Jonas Gahr Störe neuer Regierungschef werden… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Lawrow bestätigt: Mali hat sich an "private Militärfirma aus Russland" gewandt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.