ÖVP plant Änderung beim Arbeitslosengeld

Politik

Der neue Arbeitsminister nahm es recht locker. Martin Kocher, so schien es, auch wenn er später betont sachlich seine Vorstellungen zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit äußerte, konnte die Vorstellung durch die Regierungsspitze genießen. Er saß zwischen Integrationsministerin Susanne Raab, die künftig auch die Familienagenden übernehmen wird, und Innenminister Karl Nehammer auf der Regierungsbank. Inhaltlich wurde ihm von ÖVP-Klubobmann August Wöginger ein bisschen die Show gestohlen… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 2 times, 1 visits today)
  "Namen und Gesichter": Marke von zwei Millionen Corona-Toten erreicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.