Oppositionsführer Melia festgenommen

Politik

Der Anführer der Opposition in Georgien, Nika Melia, ist festgenommen worden. Die Sicherheitskräfte setzten während seiner Festnahme am Dienstag Tränengas am Sitz von Melias Partei ein, wie Fernsehbilder zeigten. Vor der Zentrale der Vereinten Nationalen Bewegung (UNM) hatten sich Unterstützer Melias sowie die Chefs der anderen Oppositionsparteien versammelt. Zahlreiche Demonstranten wurden festgenommen. Der britische Botschafter in Georgien, Mark Clayton, äußerte sich „schockiert“ über die… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  VfGH-Präsident will keine Gegenmeinung, sondern "gemeinsame Entscheidung"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.