Prognose: Triumph der Konservativen in Madrid

Politik

Bei der Regionalwahl in der spanischen Hauptstadtregion Madrid hat die konservative Volkspartei (PP) Prognosen zufolge einen beachtlichen Triumph erzielt. Die PP von Ministerpräsidentin und Spitzenkandidatin Isabel Díaz Ayuso habe am Dienstag klar gewonnen und zwischen 62 und 65 der insgesamt 136 Sitze im Regionalparlament errungen, berichtete der staatliche Fernsehsender RTVE kurz nach Schließung der Wahllokale um 20.00 Uhr auf Basis von Wählerbefragungen am Abstimmungstag… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Tel Aviv trotzt den Raketenangriffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.