Russland verstärkt Angriffe im Osten des Landes

Politik

Während die Ukraine auf den Status eines EU-Beitrittskandidaten zusteuert, verschärft Russland die Angriffe im Osten des Landes. Zum Ziel entwickelt sich immer mehr die strategisch wichtige Stadt Lyssytschansk im Gebiet Luhansk. Präsident Wolodymyr Selenskyj mahnte in der Nacht auf Donnerstag abermals schnellere Waffenlieferungen an, „um diese teuflische Armada zu stoppen und aus den Grenzen der Ukraine herauszudrängen“. Die Positionen der ukrainischen Armee im östlichen Industriegebiet Donbass… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Justizministerin Alma Zadić will nach Missbrauchsfällen Kinderschutz optimieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.