Selenskij setzt Armee-Umbau fort: Neuer Generalstabschef

Politik

Barhilewitsch folgt auf Saluschnij-Vertrauten Schaptala.

Der ukrainische Präsident Wolodimir Selenskij hat am Freitag eine weitere Neubesetzung im Zuge seines Armee-Umbaus bekanntgegeben. Generalmajor Anatolij Barhilewitsch werde neuer Generalstabschef, teilte Selenskij in seiner abendlichen Videoansprache mit.

Barhilewitsch folge auf Serhij Schaptala. Die Ernennung sei auf Vorschlag des neuen Oberbefehlshabers Olexander Sirskij erfolgt. Barhilewitsch sei „eine erfahrene Person, die Verständnis für die Aufgaben in diesem Krieg und die Ziele der Ukraine hat“, sagte Selenskij.

Nach wochenlangen Spekulationen hatte Selenskij am Donnerstag die Abberufung des bisherigen Armeechefs Waleri Saluschnyj bekanntgegeben.

Schaptalas Abberufung ist keine Überraschung, galt er doch als Vertrauter Saluschnijs. Dieser hatte Ablösegerüchte vor wenigen Tagen angeheizt, indem er zu Schaptalas Geburtstag ein gemeinsames Foto veröffentlichte. „Für uns wird es noch sehr schwer werden, aber niemand wird sich für etwas schämen müssen“, schrieb er zu der Aufnahme.

…read more

Source:: Kurier.at – Politik

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Finale im Falschaussage-Prozess: Welches Urteil auf Kurz zukommen könnte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.