Tag der Arbeit: So will die Regierung neue Jobs schaffen

Politik

Bis Ende 2022 sollen 50.000 neue Jobs für Langzeitarbeitslose geschaffen werden.

Bessere Perspektiven und 50.000 neue Jobs soll es für Langzeitarbeitslose bis Ende 2022 im Rahmen der Aktion „Sprungbrett“ geben. Durch „Green Jobs“ sollen ebenfalls zusätzliche Jobchancen geschaffen werden. 

Bundeskanzler Sebastian Kurz, Klimaschutzministerin Leonore Gewessler und Arbeitsminister Martin Kocher geben ab 10.30 Uhr zu diesen Themen eine Pressekonferenz. Anlass: der Tag der Arbeit am 1. Mai.

…read more

Source:: Kurier.at – Politik

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Trump ließ Telefone von Journalisten überwachen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.