Türkei tötete 184 „Terroristen“ in Offensive

Politik

Die türkische Armee hat nach eigenen Angaben seit Beginn der neuerlichen Militäroffensive in Syrien und im Irak 184 „Terroristen neutralisiert“. Das türkische Verteidigungsministerium sprach in der Nacht auf Dienstag von Angriffen aus der Luft und mit landgestützten Geschützen. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan kündigte unterdessen weitere Militärschläge an und deutete eine Bodenoffensive an. „Seit ein paar Tagen liegen wir den Terroristen mit unseren Flugzeugen… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Klimaschutz - NEOS werfen Grünen Versagen auf ganzer Linie vor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.