Urteil: AfD zu Recht rechtsextremistischer Verdachtsfall

Politik

Eine Berufungsklage der AfD wurde abgewiesen.

Das deutsche Bundesamt für Verfassungsschutz hat die AfD nach einem Urteil des nordrhein-westfälischen Oberverwaltungsgerichts als rechtsextremistischen Verdachtsfall eingestuft.

Damit hat das Gericht am Montag in Münster ein Urteil aus der Vorinstanz bestätigt. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

…read more

Source:: Kurier.at – Politik

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  "Free Julian Assange": Wikileaks-Gründer darf gegen USA in Berufung gehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.