Vorarlbergs Landeshauptmann Wallner vorsorglich in Quarantäne

Politik

Vorarlbergs Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) begibt sich vorsorglich in Quarantäne – weil er Kontakt mit dem positiv auf Corona getesteten künftigen Bregenzer Bürgermeister Michael Ritsch (SPÖ) hatte. Wallner weist laut Landeskorrespondenz keine Symptome auf und wird im Homeoffice weiterarbeiten. Kontakt mit Ritsch hatte Wallner bei der Landtagssitzung am 7. Oktober – wo der langjährige SPÖ-Landtagsmandatar wegen seinem Wechsel nach Bregenz verabschiedet wurde. Neben Ritsch gibt es… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  US-Geheimdienstmitarbeiter: Russland hinter Kampagne gegen Biden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.