Warnung vor steigender Altersarmut

Politik

Die jüngsten Lohnerhöhungen für Beschäftigte in mehreren Branchen führen beim Präsidenten des Pensionistenverbandes, Ex-SPÖ-Klubchef Peter Kostelka, zu neuem Ärger wegen der Pensionserhöhung 2023. Die neuen Kollektivgehälter würden auch zu einem Reallohnzuwachs führen. „Wo ist denn dieser für die ältere Generation?“, donnerte Kostelka bei der Vollversammlung am Montag in den Festsaal im Wiener Rathaus. Die Pensionserhöhung bringt zwar für niedrige Pensionen zwar bis zu plus 10,2 Prozent… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Iran überprüft bestehende Kopftuchpflicht für Frauen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.