Abschied aus der Bundesliga: Köln verleiht Schaub nach Luzern

Sport

Der Deal mit dem deutschen Bundesligisten beinhaltet auch eine Kaufoption für den österreichischen Teamspieler.

Louis Schaub ist vom 1. FC Köln leihweise für eine Saison zum FC Luzern in die Schweizer -Liga gewechselt. Der Deal mit dem deutschen Bundesligisten beinhaltet auch eine Kaufoption für den österreichischen Teamspieler, wie Luzern am Mittwoch mitteilte. Der frühere Rapid-Spieler Schaub war im Frühjahr von Köln bereits zum Hamburger SV in die zweite deutsche Liga verliehen gewesen.

…read more

Source:: Kurier.at – Sport

      

(Visited 2 times, 1 visits today)
  Quadrupel zum Abschied? Bayerns Martinez als "Mr. Supercup"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.