Arnautovics West Ham gewinnt Derby gegen Arsenal

Sport

Der Ire Declan Rice avanciert mit seinem Siegestreffer in der 48. Minute zum Matchwinner für die Hammers.

West Ham United hat am Samstag das Derby gegen Arsenal in der englischen Premier League mit 1:0 gewonnen. Während der mit einem Wechsel nach China in Verbindung gebrachte ÖFB-Star Marko Arnautovic ohne Torerfolg blieb, sorgte sein irischer Teamkollege Declan Rice in der 48. Minute für die Entscheidung. Der 19-jährige Innenverteidiger schlenzte den Ball aus elf Metern ins rechte Eck.

Für die Vorarbeit sorgte Samir Nasri, der damit sein Debüt im Trikot der Hammers krönte. Für West Ham war es der erste Heimsieg gegen Arsenal seit 2006. Insgesamt war es der erste Sieg im direkten Duell nach sechs Partien mit vier Niederlagen und zwei Remis. Arnautovic und Co., die vier Punkte aus den jüngsten beiden Runden holten, stießen vorerst auf Rang acht vor. Arsenal verabsäumte es vorerst, nach Punkten mit dem Vierten Chelsea gleichzuziehen.

Die Gunners boten eine schwache Vorstellung, für sie war es die zweite Niederlage in den jüngsten drei Ligaspielen.

…read more

Source:: Kurier.at – Sport

      

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.