Bittere Derby-Klatsche: Tottenham verliert gegen Crystal Palace

Sport

Der Tabellenführer der Premier League musste sich im Londoner Derby mit 0:3 geschlagen geben.

Tottenham Hotspur hat in der Premier League zum Auftakt der vierten Runde die erste Saisonniederlage kassiert. Der Tabellenführer verlor am Samstag im Londoner Derby bei Crystal Palace mit 0:3 (0:0).

Wilfried Zaha brachte Palace im Selhurst Park per Elfmeter in Führung (76.). Ein Doppelpack von Odsonne Edouard (84./93.) sorgte für den ersten Saisonsieg der „Eagles“.

…read more

Source:: Kurier.at – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Ersatzgeschwächt gegen den "Rest der Welt"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.