Bundesliga live: So steht es bei Rapid gegen Altach

Sport

Nach der Trennung von Dietmar Kühbauer sitzt heute erstmals Interimscoach Steffen Hofmann auf der Bank.

Mit Steffen Hofmann auf der Trainerbank will Rapid in der 15. Runde der Fußball-Bundesliga den erst fünften Saisonsieg einfahren. Gelingen soll das im ersten Spiel der Post-Kühbauer-Ära ab 17 Uhr gegen Altach nicht irgendwie. Hofmann versprach einen mutigen Auftritt im wohl letzten Heimspiel des Jahres vor Zuschauerkulisse. „Wir wollen Ruhe reinbringen“, sagte Hofmann.

…read more

Source:: Kurier.at – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Mit dem Tennisball gegen Goliath

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.