Champions League live: So steht es bei Salzburg gegen Sevilla

Sport

Die Salzburger sind gleich zum CL-Auftakt beim Gruppenfavoriten gefordert. Um 18.45 Uhr geht es los.

Lange Jahre lief Red Bull Salzburg der Champions League erfolglos nach, nun wird die „Königsklasse“ fast schon zur Gewohnheit. Am Dienstag-Abend (18.45 Uhr/live auf Sky) startet man beim FC Sevilla zum dritten Mal en suite in die Gruppenphase, die Truppe von Matthias Jaissle darf mit dem erstmaligen Aufstieg in die K.o.-Phase spekulieren. Das Selbstvertrauen ist jedenfalls groß. „Wir sind in Sevilla für eine Überraschung gut“, sagte Jaissle.

Der Auftakt beim sechsfachen Rekordgewinner der Europa League bzw. des UEFA-Cups (zuletzt 2020) hat es in sich. Trainer Julen Lopetegui, der zwischen 2016 und 2018 Spaniens Nationalteam coachte, weiß, wie es geht: Der 55-Jährige führte Sevilla in den vergangenen beiden Saisonen zu den Plätzen drei und vier, dem EL-Gewinn 2020 und erreichte im Frühjahr zumindest das CL-Achtelfinale, wo man dem BVB unterlag. 

„Wir kommen mit einer ganz breiten Brust nach Sevilla“, bestätigte Jaissle vor dem Abflug am Montag. „Wir haben eine super Serie gestartet, die Jungs machen das richtig gut. Ich hoffe, dass sie mit dieser Unbekümmertheit, mit dieser Frechheit auf den Platz gehen.“

…read more

Source:: Kurier.at – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Veltteri Bottas holt Bestzeit in Sotschi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.