Da war es nur noch Swiatek

Sport

Aufgabe von Ashleigh Barty, Verzicht von Naomi Osaka, Nicht-Antreten von Simona Halep, Ausscheiden von Aryna Sabalenka, Serena Williams und nun auch Sofia Kenin: Während es die Topspieler bei den Herren abgesehen von Dominic Thiem teilweise mit Ach und Krach zwar, aber doch, zumindest bis ins Achtelfinale der French Open geschafft haben, hat sich das Feld bei den Damen bereits ordentlich gelichtet. Mehr und mehr rückt damit eine Frau ins Blickfeld, die im vergangenen Jahr in Roland Garros so… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Erster Sieg nach der schweren Verletzung für Motorrad-Star Márquez

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.