Darts-Sensation: Österreich zieht ins Halbfinale der Team-WM ein

Sport

Das Duo Mensur Suljovic und Rowby-John Rodriguez setzte sich gegen Nordirland durch und steht erstmals überhaupt unter den besten Vier.

Die Darts-Team-WM im deutschen Jena ist für das österreichische Duo bestehend aus Mensur Suljovic und Rowby-John Rodriguez schon jetzt die erfolgreichste aller Zeiten. Nach dem überraschenden 2:0-Erfolg gegen Belgien im Viertelfinale folgte am Sonntag ein 2:1-Sieg gegen Nordirland. Damit stehen die beiden Österreicher bereits unter den letzten Vier. Dort wartet nun Titel-Mitfavorit England, das sich gegen Deutschland durchsetzte.

…read more

Source:: Kurier.at – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Cup-Blamage der Austria: "Spieler müssen sich dafür verantworten"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.