Den Gürtel enger schnallen

Sport

Eigentlich hat sich Tyson Fury die Sache ein bisschen anders vorgestellt. Vor knapp drei Jahren hatte er gegen Deontay Wilder unentschieden geboxt, im Februar des vergangenen Jahres mit K.o. gewonnen. Und anstatt einen Titelvereinigungskampf gegen Anthony Joshua zu bekommen, der noch bis vor kurzem drei der vier relevanten Gürtel innegehabt hatte, muss er nun erneut gegen Wilder antreten. Eine Rückkampfklausel hat Vorrang, zudem ergibt sich bei der Titeljagd nun eine neue Lage… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  IOC teilt große Sorge über FIFA-Pläne zur Zwei-Jahres-WM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.