Der englische (Dauer-)Patient

Sport

Es war der 11. Juli 2021, und England einem großen Titel so nahe wie seit nicht nur einer gefühlten Ewigkeit mehr. Luke Shaw bringt die Gastgeber des EM-Finales früh mit 1:0 in Führung, das Wembley-Stadion steht kopf. Doch nach dem Ausgleich durch Leonardo Bonucci in der zweiten Hälfte sowie einer torlosen Verlängerung geht den Three Lions im Elfmeterschießen gegen Italien der Biss aus – wieder einmal. Und wieder einmal heißt es für das selbsternannte Mutterland des Fußballs Tränen statt Triumph… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  "Zeit, Geschichte zu schreiben"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.