EM-Medaille für Bobpilotin Katrin Beierl

Sport

Die Niederösterreicherin holte in Winterberg mit ihrer Anschieberin Jennifer Onasanya Bronze.

Österreich hat einen neuen Bob-Star: Katrin Beierl, 27-jährige Pilotin aus Niederösterreich, ist in diesem Winter in der Erfolgsspur unterwegs und fährt die größten Erfolge ihrer Karriere ein. Bei der EM in Winterberg raste Beierl mit ihrer Anschieberin Jennifer Onasanya zur Bronzemedaille-

Der Jubel kannte beim Duo keine Grenzen. Denn mit dem dritten Platz auf der deutschen Bahn bestätigten die beiden nicht nur ihre aktuelle Hochform, sie bewiesen beim Großereignis auch ihre Nervenstärke. Nachdem sie schon im ersten Lauf auf Rang drei gelegen waren, verteidigten Beierl/Onasanya ihren Podestplatz auch im Finale und wurden zeitgleich mit den Deutschen Jamanka/Fiebig Dritte.

APA/EXPA/JOHANN GRODER

Für Beierl/Onasanya ist es bereits die zweite EM-Bronzemedaille nach 2019. Das große Fernziel sind die Olympischen Winterspiele 2022 in Tokio. Dafür wurde die gebürtige Niederländerin Onasanya extra eingebürgert.

EM-Gold ging an die deutschen Lokalmatadorinnen Nolte/Levi, die sich vor ihren Landsfrauen Kalicki/Strack durchsetzten.

…read more

Source:: Kurier.at – Sport

      

(Visited 3 times, 1 visits today)
  David Alaba dockt endgültig bei Real Madrid an

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.