EM ohne Spielmacher: Prominenter Ausfall bei ÖFB-Gegner Niederlande

Sport

Barcelona-Legionär Frenkie de Jong verpasst die EM-Endrunde wegen einer Knöchelverletzung.

Die niederländische Nationalmannschaft, Gruppengegner von Österreich bei dieser Fußball-EM, beklagt kurz vor dem Beginn des Turniers einen prominenten Ausfall. Spielmacher Frenkie de Jong vom FC Barcelona steht Teamchef Ronald Koeman wegen einer Knöchelverletzung nicht zur Verfügung. Das bestätigte der niederländische Verband am Montagabend nach dem 4:0-Testspiel-Sieg gegen Island.

 „Ich bin traurig und enttäuscht. Leider braucht mein Knöchel mehr Zeit. Es wäre eine große Ehre gewesen, mein Land zu vertreten. Aber jetzt werde ich das Team von der Seitenlinie aus unterstützen“, schrieb De Jong via Instagram. Der 27-Jährige hatte sich die Verletzung bereits im April im Topspiel der spanischen Liga gegen Real Madrid zugezogen.

Österreich trifft am 25. Juni im letzten Gruppenspiel in Berlin auf die Niederlande.

…read more

Source:: Kurier.at – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  EM live: So steht es bei Kroatien gegen Albanien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.