EM-Viertelfinale live: England gegen Schweiz in der Verlängerung

Sport

Die „Three Lions“ laufen im Viertelfinale gegen Geheimfavorit Schweiz mit einem neuen System und einer veränderten Elf auf.

Von den verbliebenen Teams bei der Fußball-EM ist wohl England jenes, von dem in Deutschland fußballerisch noch am wenigsten zu sehen war. Die „Three Lions“ laufen im Viertelfinale in Düsseldorf gegen Geheimfavorit Schweiz mit einem neuen System und einer veränderten Elf auf. 

Soutgate stellte von einem 4-3-3 auf ein System mit Dreierkette um. Konsa, Stones und Walker sollen in der Defensive für Sicherheit sorgen. 

…read more

Source:: Kurier.at – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Duell vor Gericht: Fußball-Gewerkschaft VdF verklagt den ÖGB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.