Englands Fußball auf der Suche nach der verlorenen DNA

Sport

Proteste, Übernahmespekulationen und Beschwichtigungen: Auch zwei Wochen nach dem spektakulären Scheitern der Superliga-Pläne haben sich die Wogen vor allem im englischen Fußball noch nicht geglättet. Es müsse sich etwas ändern in der Premier League, die lange Jahre finanziell als Insel aller Kicker-Seligen galt, damit – Ironie am Rande – die Finanzen eben nicht mehr die Hauptrolle spielen würden. Darin sind sich plötzlich alle einig. Nur über das Wie scheiden sich nach wie vor die Geister… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Kurz vor Olympia: Tokio überlegt Verlängerung des Corona-Notstands

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.