Football: Damar Hamlin nach Herzstillstand zurück im Stadion

Sport

Emotionaler Besuch beim Play-off-Spiel der Buffalo Bills gegen die Cincinnati Bengals.

Football-Profi Damar Hamlin von den Buffalo Bills hat rund drei Wochen nach seinem Herzstillstand erstmals wieder ein Spiel seines Teams besucht. Ein am Sonntag vor dem Play-off-Spiel gegen die Cincinnati Bengals von den Bills veröffentlichtes Video zeigt Hamlin auf dem Weg in die Katakomben des Highmark Stadiums.

In der Partie gegen die Bengals in der regulären Saison war der 24-Jährige am 2. Jänner in Cincinnati auf dem Spielfeld zusammengebrochen und musste reanimiert werden. Eine Woche später konnte er das Krankenhaus in Cincinnati verlassen, weitere zwei Tage später folgte die Entlassung aus dem Hospital in Buffalo. Zuletzt hatte Hamlin bereits das Teamgelände und seine Kollegen besucht. Ihre Spiele hatte er im Fernsehen verfolgt.

…read more

Source:: Kurier.at – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Last Minute in den Süden: Prelec wird verkauft, Pink ist begehrt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.