Formel 1 in Katar: Hamilton dominierte das Qualifying

Sport

Der Weltmeister startet am Sonntag vor Titel-Konkurrent Verstappen und Teamkollege Bottas.

Das Qualifying zum Grand Prix in Katar (Sonntag, 15 Uhr) war wieder eine Machtdemonstration von Lewis Hamilton. Der Brite distanzierte in seiner letzten Runde seinen großem Titel-Konkurrenten in der WM, Max Verstappen, um 0,455 Sekunden.

„Mir hat die Pace gefehlt. Wir tun uns ein bisschen schwer. Aber vom zweiten Platz ist natürlich immer noch alles drin“, sagte Verstappen.

Hamilton gab zu: „Am Freitag war kein guter Tag für uns. Aber die Mechaniker haben die ganze Nacht gearbeitet.“ 

Valteri Bottas, Hamiltons Teamkollege bei Mercedes, wurde Dritter.

 

…read more

Source:: Kurier.at – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Auch Deutschland war zu stark für Österreichs Tennis-Herren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.