Fünfter Golf-Profi auf PGA-Tour positiv auf Coronavirus getestet

Sport

Nun erwischte es auch den US-Amerikaner Harris English.

Der US-amerikanische Golfprofi Harris English ist positiv auf das
Coronavirus getestet worden und kann nicht bei der Rocket Mortgage Classic
in Detroit ab Donnerstag teilnehmen. Das teilte die PGA-Tour am Montag mit.
English ist nach Denny McCarthy, Cameron Champ, Nick Watney und Dylan
Frittelli der fünfte an Covid-19 erkrankte Golfprofi seit dem Neustart am
11. Juni.

English war in der vergangenen Woche nicht bei der Travelers Championship
am Start, er wurde im Vorfeld des nun anstehenden vierten Turniers nach der
Corona-Pause positiv getestet.

…read more

Source:: Kurier.at – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Warum Österreich für die Sportwelt gerade so attraktiv ist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.