Ganz hoch hinaus: Mahutschich stellte mit 2,10 m Hochsprung-Weltrekord auf

Sport

Die Ukrainerin sorgte in Paris beim Diamond-League-Meeting mit 2,10 m für Aufsehen.

Die Ukrainerin Jaroslawa Mahutschich hat beim Diamond-League-Meeting in Paris im Charlety Stadium einen Weltrekord im Hochsprung aufgestellt. 

Mit 2,10 m verbessert sie die 37 Jahre alte Bestmarke von Stefka Kostadinowa um einen Zentimeter. Zweite wurde Nicola Olyslagers aus Australien mit 2,01. Bei den Olympischen Spielen finden die Leichtathletik-Bewerben im Stade de France St. Denis statt.

…read more

Source:: Kurier.at – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Die Euphorie hält an: Länderspiel gegen Norwegen nach 30 Minuten ausverkauft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.