Geschwächt, aber hungrig ins Champions-League-Achtelfinale

Sport

Normalerweise hat der FC Bayern vor wichtigen Spielen mental kein Problem. Nur diesmal könnte das anders sein, will der Klub die aktuelle Schwächephase in der Bundesliga partout nicht in die Champions League mitnehmen. Im Achtelfinal-Duell mit Lazio Rom startet der Titelverteidiger am Dienstag (21 Uhr/ Sky) trotz alledem als Favorit. Das Remis gegen Bielefeld, gefolgt von der Niederlage gegen Eintracht Frankfurt dürfen beim Start in die K.o.-Phase keine Spuren hinterlassen… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Sport

      

(Visited 2 times, 1 visits today)
  Wegen Verjährung: Kein FIFA-Verfahren gegen Franz Beckenbauer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.