Hartberg rutschte auf Platz 9 ab, Austria siegte

Sport

Hartberg und Ried haben in der Tabelle der Fußball-Bundesliga in der 18. Runde einen Sprung nach vorne verpasst. Die Oststeirer und die Innviertler trennten sich am Samstagabend mit einem 1:1-Unentschieden. Dario Tadic glich in der 28. Minute die frühe Rieder Führung durch Stefan Nutz (3.) aus. Die Hartberger vergaben durch die Punkteteilung eine bessere Ausgangsposition im Rennen um die Meistergruppe, sie sind nun Neunte. Ried rangiert weiterhin an zehnter Stelle. Die Hausherren verabsäumten es… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Salzburgs große Hürde ist der Mister Europa League

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.