Kasachstan-Rallye: Walkner übernahm Gesamtführung

Sport

Matthias Walkner hat als Tageszweiter die Gesamtführung bei der Kasachstan-Rallye übernommen.

Der Dakar-Sieger von 2018 kam am Donnerstag 1:10 Min. hinter Skyler Howes ins Ziel und hat nun 22 Sekunden Vorsprung auf den Husqvarna-Fahrer aus den USA. Die zweite Etappe war Teil eins des Marathon-Teils dieser Motorrad-WM-Rallye. Freitag steht das mit 533 Kilometern längste Stück auf dem Programm. „Es fühlt sich gut an, vorne zu liegen“, sagte der KTM-Werksfahrer aus Salzburg.

…read more

Source:: Kurier.at – Sport

      

(Visited 2 times, 1 visits today)
  David Alaba will mit Österreich "ein Stück Geschichte schreiben"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.