Leipzig bleibt deutscher Tabellenführer, BVB siegt bei Hoffenheim

Sport

Die Leipziger gewinnen in Augsburg 2:0. Die Dortmunder siegen dank eines Reus-Tores. Philipp Lienhart gelingt sein Debüttor.

RB Leipzig hat mit einem Sieg im Spitzenspiel beim FC Augsburg die Tabellenführung in der deutschen Fußball-Bundesliga verteidigt. Der Red-Bull-Klub setzte sich in der vierten Runde mit 2:0 (1:0) durch. Neuer Tabellenzweiter ist zumindest vorübergehend Borussia Dortmund, das am Samstag 1:0 (0:0) bei der TSG Hoffenheim gewann.

Bayer Leverkusen sicherte sich mit einem 1:0 (1:0) beim weiter punktlosen FSV Mainz 05 den ersten Saisonsieg, Hertha BSC rutscht nach einem 0:2 (0:1) gegen Aufsteiger VfB Stuttgart und der dritten Niederlage in Serie in Richtung Abstiegszone.

In Freiburg, wo wie auch in Augsburg wegen der Coronavirus-Pandemie keine Zuschauer zugelassen waren, trennten sich der Sportclub und Werder Bremen mit einem 1:1 (1:1). Das Tor für die Gastgeber erzielte ÖFB-Teamspieler Philipp Lienhart. Es war sein erstes überhaupt in der höchsten deutschen Spielklasse. 

…read more

Source:: Kurier.at – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Thiem souverän im Wien-Viertelfinale

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.