Maria Sakkari überraschend im Halbfinale

Sport

Griechische Festspiele bei den French Open: Nach Stefanos Tsitsipas bei den Männern hat die als Nummer 17 gesetzte Maria Sakkari das Halbfinale erreicht. Sakkari eliminierte am Mittwoch in Paris Titelverteidigerin Iga Swiatek (Pol, 8) und damit auch die letzte im Bewerb verbliebene Top-Ten-Spielerin. Die Griechin besiegte die Turnier-Topfavoritin im ersten Duell überhaupt nach 95 Minuten mit 6:4, 6:4 und ist die erste Vertreterin ihres Landes in einem Frauen-Major-Halbfinale… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Hoffnungsträger nach EM-Eklat: Was ÖFB-Star Arnautovic auszeichnet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.