Mega-Crash von Verstappen in Silverstone – Hamilton am Pranger

Sport

Für Formel-1-WM-Leader Max Verstappen hat der Grand Prix von Großbritannien am Sonntag ein jähes Ende gefunden. Der niederländische Red-Bull-Pilot, der am Samstag im Sprint-Qualifying die Pole Position herausgefahren hatte, drehte sich in Silverstone nach einer Runde einer minimalen Berührung mit seinem Rivalen Lewis Hamilton folgend von der Strecke und krachte in den Reifenstapel. Das Rennen wurde daraufhin unterbrochen. Verstappen stieg selbstständig aus seinem Boliden aus und wurde in der… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Naomi Osakas Abtritt aus dem Rampenlicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.