Mit Topas um Top-Platz

Sport

Von Samstag bis 14. August ist Herning in Dänemark der Nabel der Pferdesport-Welt. Bei den Weltmeisterschaften werden Medaillen im Springreiten, der Dressur, im Voltigieren und der Para-Dressur vergeben. Österreichs Verband (OEPS) ist mit einem Großaufgebot von 29 Reiterinnen und Reitern überall vertreten. Darüber freut sich auch OEPS-Generalsekretär Dietrich Sifkovits, denn die nationalen Kriterien waren „weitaus strenger“ angesetzt als die internationalen Vorgaben… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Erfolgreicher Auftakt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.