ÖFB-Elf geht in Frankreich unter

Sport

Ein Positives hatte dieser Fußballabend im Stade de France im Pariser Vorort Saint-Denis für Marko Arnautovic: Mit 103 ÖFB-Länderspielen hat der 29-Jährige wie erwartet den ewigen Rekord von Andreas Herzog eingestellt.  Ansonsten hatten „Arnie“ & Co. kaum Grund zur Freude in diesem Nations-League-Länderspiel gegen Frankreich. Sie gingen mit 0:2 unter. Und die Niederlage hätte noch viel höher ausfallen können, wenn der amtierende Weltmeister vor dem österreichischen Tor mehr aus seiner Dominanz… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Saudi-Arabien wird Ausrichter von Winterspielen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.