ÖHB-Männer unterlagen zum Auftakt Einspringer Schweiz

Sport

– Österreichs Handball-Männer sind mit einer Niederlage gegen Einspringer Schweiz in die WM in Ägypten gestartet. Das 25:28-(13:13) am Donnerstag bringt die Truppe von Teamchef Ales Pajovic im Kampf um die Hauptrunde in eine höchst knifflige Situation. Denn die weiteren Gegner, die Medaillenkandidaten Norwegen und Frankreich, die am Abend (20.30 Uhr) aufeinandertrafen, sind wohl außer Reichweite. Und damit der nötige Platz drei in Vorrundengruppe E. Die Franzosen sind am Samstag (18… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Real-Trainer Zidane nach Cup-Blamage: "Das ist keine Schande"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.