Pöltl und Co. verlieren gegen die Los Angeles Lakers

Sport

Gegen einen der großen NBA-Favoriten war für Jakob Pöltl und Co. dann doch kein Kraut gewachsen: In der Nacht auf Montag musste sich der Wiener in Diensten der San Antonio Spurs in der nordamerikanischen Basketballliga NBA mit seinen Kollegen den Los Angeles Lakers mit 96:103 geschlagen geben. Für die Spurs war es die erste Heimniederlage der Saison. Pöltl kam 19:09 Minuten zum Einsatz. Er bilanzierte mit einem Punkt, zwei Rebounds und je einem Steal sowie blocked shot… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Sport

      

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.