Reiner Tisch statt grüner Tisch

Sport

Der LASK verzichtet nun doch auf einen Einspruch gegen die reduzierte Strafe des Protestkomitees der Fußball-Bundesliga. Diese Kehrtwende gab die Klubführung am Dienstag im Vorfeld des Ligaschlagers um die Vizemeisterkrone bei Rapid (Mittwoch, 20.30 Uhr/Sky) bekannt. Damit bleibt es bei dem Abzug von vier Punkten und 75.000 Euro für die aktuell drittplatzierten Linzer, welchen das zweitinstanzliche Komitee in der Vorwoche ausgesprochen hatte. Damals hatte der LASK noch einen Rekurs beim… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Sport

      

(Visited 3 times, 1 visits today)
  Der etwas andere Corona-Test

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.