Salzburg verpflichtet ein Top-Talent aus den USA

Sport

Mit Brenden Russell Aaronson kommt ein 19-jähriger offensiver Mittelfeldmann, der schon fürs Nationalteam debütieren durfte.

Österreichs Fußball-Serienmeister FC Red Bull Salzburg hat sich die Dienste des nächsten vielversprechenden Talents sichern können. Mit Brenden Russell Aaronson wurde ein 19-jähriger US-Amerikaner aus der Major League Soccer (MLS) verpflichtet. Der offensive Mittelfeldmann wird die laufende MLS-Saison noch mit Philadelphia Union zu Ende spielen und wechselt dann mit der Winterpause 2020/21 zu Salzburg, wo er einen Vertrag bis zum 30. Juni 2025 erhält.

Für seinen derzeitigen Klub hat Aaronson bisher schon 51 Einsätze in der MLS absolviert, bei denen ihm sieben Tore bzw. fünf Assists gelangen. Im vergangenen Februar gab der offensive Mittelfeldmann gegen Costa Rica auch sein Debüt im US-Nationalteam.

…read more

Source:: Kurier.at – Sport

      

(Visited 2 times, 1 visits today)
  Nach frühem Wien-Aus: Oliver Marach vor ungewisser Zukunft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.