Salzburgs Adamu gegen Italien erstmals in ÖFB-Startelf

Sport

Österreichs Fußball-Nationalteam beginnt das abschließende Länderspiel des Jahres am Sonntag (20.45 Uhr/live ORF 1) in Wien gegen Italien mit Junior Adamu in der Startformation. Für den Salzburg-Angreifer wird es das dritte Länderspiel, das erste von Beginn an. Adamu soll an der Seite von Rekordnationalspieler Marko Arnautovic stürmen. Im Mittelfeld setzt ÖFB-Teamchef Ralf Rangnick wie erwartet auf Christoph Baumgartner, Xaver Schlager, Nicolas Seiwald und Marcel Sabitzer… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Australien eliminierte Dänemark

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.