Saudi-Arabiens Exempel mit Gong-Effekt

Sport

Die Überraschung sollte sich in Grenzen halten. Und doch ist es das sichtbare Zeichen einer Entwicklung, die den globalen Sport nachhaltig verändern könnte, wie Simon Chadwick, Professor an der Salford Business School, glaubt. Jedenfalls steigt am Samstagabend der WM-Schwergewichtskampf zwischen Andy Ruiz und Anthony Joshua (ab 21.45 Uhr/Dazn) in Diriyya, einem Vorort Riads, der Hauptstadt Saudi-Arabiens – und dieses damit mit einem lauten Gong ins Bieten um die größten Sportveranstaltungen der… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Sport

      

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.