Soldeu-RTL: Pinturaut führt, Hirscher weit zurück

Sport

Der Gesamtweltcupsieger wird auf seinen 68. Weltcupsieg noch warten müssen – Hirscher fehlen 1,35 Sekunden auf Pinturault.

Marcel Hirscher wird sich den 68. Weltcupsieg, den ihm am Freitag die Justiz in der Sauerstoff-Causa rund um Stefan Luitz aberkannt hatte, wohl nicht sofort wieder holen: Beim Riesentorlauf in Soldeu fehlen dem Österreicher nach dem ersten Durchgang 1,35 Sekunden auf den Halbzeitführenden Alexis Pinturault.

Der Sieger der jüngsten drei Riesentorläufe, Henrik Kristoffersen, musste sich nach einem fehlerbehafteten Lauf ebenfalls hinten anstellen. Dem Norweger fehlen 1,49 Sekunden auf Pinturault.

…read more

Source:: Kurier.at – Sport

      

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.