Spaniens Kapitän Busquets positiv auf Coronavirus getestet

Sport

Der EM-Einsatz des Barcelona-Stars ist fraglich.

Der spanischen Fußball-Nationalmannschaft droht der Ausfall von Kapitän
Sergio Busquets für die EM. Der 32-Jährige vom FC Barcelona wurde am
Sonntag positiv auf das Coronavirus getestet, wie der nationale Verband am
Abend mitteilte. Alle weiteren Spielern seien negativ getestet worden,
Busquets habe das Trainingslager in Las Rozas bereits verlassen. Ob der
Mittelfeldspieler an Covid-19-Symptomen leidet, wurde zunächst nicht
bekannt.

Spanien spielt in der EM-Gruppe E gegen Polen, Schweden und die Slowakei.
Das erste Spiel bestreitet der dreimalige Europameister am 14. Juni in
Sevilla.

…read more

Source:: Kurier.at – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Superstar Nadal: Kein Olympia, kein Wimbledon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.