Vlhovas fünfter Streich in Levi

Sport

Der Siegeszug von Petra Vlhova im Hohen Norden hält an. Die Slowakin gewann am Sonntag auch den zweiten Slalom in Levi, nach dem Doppelpack 2020 ist es ihr vierter Erfolg en suite, der fünfte gesamt. Zweite wurde wie am Vortag die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin (+0,47 Sek.), auf Rang drei kam erneut die Deutsche Lena Dürr (+0,78). Für die ÖSV-Frauen reichte es erneut nicht für das Podest, Slalom-Kugelverteidigerin Katharina Liensberger landete an der achten Stelle (+1,64)… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Historisch hohe Personalkosten: Admira mit 470.000 Euro Verlust

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.